Designerstammtisch ab 23.11.

Am nächsten Freitag ab 19 Uhr tagt der DESIGNERSTAMMTISCH in der Galerie. Parallel zur “Wundertüte” werden Arbeiten von Hendrik Dorgathen, Jamiri, Helge Jepsen, Frank Georg Lukas, Arndt Möller, Wolf Schily, Rainer Stock und Klaus Trommer zu sehen sein. Der Designerstammtisch trifft sich nicht nur jeden Montag im De Prins, nein, er stellt nun erstmals auch […]

Exhibition The Colour White at Sachtleben

Until 8 October the exhibition “Die Farbe Weiß (The Colour White”) at Sachtleben Chemie in Duisburg is to be seen. The following 11 artists are participating: Ralf Bohnenkamp, Helge Emmaneel, Robin Horsch, Gabriele Kaiser-Schanz, Dieter Kränzlein, Bianca Müllner, Jürgen Paas, Eberhard Ross, Michaela Schulze Wehninck, Andreas Titzrath and Thomas Zika. An exhibition catalogue was published, […]

Marcela Böhm at Niederrheinischer Kunstverein

Titled “Was man kann” Marcela Böhm shows a wide-ranging exhibition at the Niederrheinischer Kunstverein Wesel starting on Friday, 10 June, 2011. Duration: 10 June – 24 July, 2011 Location: Städtisches Museum Wesel, Am Kornmarkt, 46483 Wesel Opening Hours: Tue – Fri 10.30-18.30h, Sat 10-13h, Sun 11-17h

White Christmas…

We cordially invite you to warm up with mulled wine and biscuits next Saturday, 11 December. If you haven’t yet had the opportunity to visit our current exhibition, you can then continue to see “The Colour White” and this year’s Wundertüten-Edition on the same theme between 10 a. m. and 6 p. m. 26 artists […]

Enormous rush for the Wundertüte

Last Friday we opened this year’s edition of “Wundertüte – Die Kunst in Tüten”. The rush was great, so that we can offer at present only about 100 miracle bags. The accompanying exhibition is entitled “Die Farbe Weiß”, which inspired the participating artists to create an impressive presentation. Interview and more informations: www.2010lab.tv WUNDERTÜTE 2010 […]

Kunstwundertüte next Friday

The list of participating artists: David ALCÁNTARA, Ayse ARSLAN, Wiebke BARTSCH, Marcela BÖHM, Ralf BOHNENKAMP, Robin HORSCH, Helge EMMANEEL, Michael GOLLER, Helge JEPSEN, Gabriele KAISER-SCHANZ, Gerd KANZ, Dieter KRÄNZLEIN, Annette LAUDERT, Jürgen PAAS, Dagmar RAUWALD, Barbara RING, Eberhard ROSS, Armin SCHEID, Jörg W. SCHIRMER, Peter SCHLÖR, Anja SCHREIBER, Danielle SCHULTE AM HÜLSE, Michaela SCHULZE-WEHNINCK, Andreas […]

Wundertüte 2010 starts

From tomorrow, 7 November 2010, 10 a. m. , it will be possible to pre-order the tenth edition of Kunstwundertueten at kunst-in-tueten.de Onlinevorbestellung der zehnten Kunstwundertueten-Edition möglich. 10 years “Wundertüte – Die Kunst in Tüten”! – Again this year, 20 artists received 20 bags of wonders, in each of which they packed an original work […]

Press release about the Wundertüte

Under the following link you can find the first press release about our next exhibition “Wundertüte – Die Kunst in Tüten”: Jubiläum der Kunstwundertüte. WUNDERTÜTE 2010 Die Kunst in Tüten. DIE FARBE WEISS. 20 November 2010 – 15 January 2011 Opening: 19 November 2010, 7p.m.

Exhibition Booklet Wiebke Bartsch

All artworks of our current exhibition you will find in the following booklet. – Enjoy browsing![/lang_en-us] Open publication – Free publishing More about Wiebke Bartsch Wiebke Bartsch: “Clouds Pass By”. Oct. 2 – Nov. 6, 2010

Opening Reception with Wiebke Bartsch on Friday

Upcoming Friday we will celebrate the Opening Reception of the exhibition “Wiebke Bartsch. Clouds pass by”, the artist will be present. The Master Student of Timm Ulrichs will showcase new drawings, textile wallpieces and installations. More about Wiebke Bartsch Wiebke Bartsch: “Clouds Pass By”. Oct. 2 – Nov. 6, 2010

Cartier-Bresson inside the Collector’s Lounge

Some rare works by Magnum co-founder Henri Cartier-Bresson, including many Vintages, can currently be seen in our gallery in the Collector’s Lounge. The works range from 1933 to the late 60s, and offer a good overview of the work of this outstanding representative of the “pure teaching” of photography..

Thomas Zika and Henri Cartier-Bresson

On Friday, September 3rd, from 7 p. m. we will give a preview of the autumn of 2010 in the gallery under the title *preview*. We’re opening our new “Collector’s Lounge” with a real sensation: we’re showing 13 original photographs by Henri Cartier-Bresson, including vintages and real rarities. There are portraits of Marilyn Monroe, de […]

Thomas Zika shows Butterflies

From 4 September the internationally active photographer Thomas Zika will be showing works entitled “Butterflies – Dem Admiral das Leben gerettet”. in our gallery. In contrast to the sober, objective depiction of butterflies in “Papillons” last exhibition, Zika now finds an opulent and very poetic pictorial language for the depiction of butterflies. In large-format and […]

Clouds pass by

CV Wiebke Bartsch …is the title of our Wiebke Bartsch exhibition in October. Image: mmmmh 2009 Materials, border tape, stool, chocolate coating 95 cm x 45 cm x 45 cm Wiebke Bartsch: “Clouds pass by”. Exhibition: Oct. 2 – Nov. 6, 2010 Opening Reception: Friday, Oct. 1, 2010, 7 pm

Exhibitionbooklet “Gezeichnet, gepixelt, gedruckt.”

All works of the current exhibition can be found in the following booklet, enjoy browsing: Open publication – Free publishing The opening last Friday was very crowded in spite of holidays and heat. More than 200 visitors came and heard the greeting of Torsten Obrist and the excellent introduction of the curator Dr. Heike Baare. […]

Today exhibition opening: “Gezeichnet, gepixelt, gedruckt”

Seven artists from different fields of applied graphics and illustration will be exhibiting together for the first time at GAM. They all studied with Prof. Otto Näscher at the Folkwangschule in Essen at the beginning of the 1990s, and today they have received national and international awards for their work. At the opening this evening, […]

Von Mäuseträumen und Reisen ins Schneeland

Für ihre liebevoll gestalteten Kinderbücher erhielt die an der Folkwangschule in Essen ausgebildete Diplom-Designerin Gaby van Emmerich bereits zahlreiche Auszeichnungen. So wurde ihr für die 1998 erschienenen “Mäuseträume” der “Preis der Stadt Hasselt” (Belgien) sowie eine Auszeichnung des Art Directors Club Deutschland verliehen. Ein Verkaufsschlager ist eine ihrer jüngsten Schöpfungen: “Kölsch för et Ströppche” soll […]

Film art from Essen

Although he has given cinema successes such as “das Parfum” or “Krabat” a face, his name is usually only found in small print in the credits. Rainer Stock works for nationally and internationally renowned directors such as Roman Polanski, Tom Tykwer and Bully Herbig. As a storyboard draughtsman he designed the scene sequences and camera […]

Echt Ruhrpott!

Although their handwriting could not be more different, the Essen artists Jamiri, alias Jan-Michael Richter, and Helge Jepsen share not only a passion for drawing but also a love of the Ruhr region. A selection of her works can be seen from 24 July at GAM in the exhibition “Gezeichnet, gepixelt, gedruckt”. Jamiri is one […]

A touch of Hollywood. . .

The works of Katrin Assmann and Christian Schellewald, who recently arrived at GAM, have come a long way. . The Essen-born live today in California, near Hollywood. Both attended Prof. Otto Näscher’s drawing class at the Essen Folkwang School. The trained illustrator Christian Schellewald is Art Director of the animation studio Dreamworks in Los Angeles. […]

Martin Baltscheit at GAM

As part of the exhibition “Gezeichnet, gepixelt, gedruckt”, GAM will be showing works by the award-winning artist Martin Baltscheit from 24 July 2010. With his illustrations for the new translation of Rudyard Kipling’s “Jungle Books”, Baltscheit has succeeded in creating a true masterpiece. The review of ZEIT particularly emphasized the “sensually wild” quality of his […]

Exhibition booklet Wolfgang Burat

The booklet on our exhibition with Wolfgang Burat you will find here – enjoy browsing! Open publication Wolfgang Burat: “flashback|echo”. Portraits of the 80s scene. Opening Reception Friday, 2 July, 2010, 7 pm Exhibition 3 July – 14 August, 2010.

Opening Reception “flashback/echo”

Yesterday we held the Opening Reception with our exhibition of Wolfgang Burat and we had more than 30° C: A good-humoured photographer talked about the developement of the pictures in the 80s and about the SPEX founding period. In yesterday’s WAZ Westdeutsche Allgemeine Zeitung Kai Süselbeck reported about the exhibition (photographs Kerstin Kokoska): Wolfgang Burat: […]

Photo edition of Wolfgang Burat

For the exhibition “flashback|echo” a photo edition with Burat’s image of “Einstürzende Neubauten” 1982 will be published. This picture will also be seen in the Museum Folkwang for the upcoming exhibition “A Star is Born”. Our edition: Pigment print limited to 15 copies, image size 20,8 x 30 cm, paper size 30 x 40 cm, […]

Portraits of the 80s scene

Titled “flashback|echo” from 3 Juli to 14 August we will have an exhibition with Wolfgang Burats portraits of the idols of the 80s. In very intensive photographs the Underground of the 80s resurrects: Included are images of Bauhaus, Nick Cave, The Cure, Miles Davis, Andreas Dorau, Dennis Hopper, Einstürzende Neubauten, Ideal, Malcolm MacLaren, Iggy Pop, […]

Essen als Metropole der Illustrationskunst

Ab dem 24. Juli 2010 zeigen wir unter dem Titel “Gezeichnet, gepixelt, gedruckt” eine Werkauswahl von Zeichnern und Illustratoren, die sich national und international erfolgreich mit ihrer Zeichenkunst behaupten. Katrin Assmann, Martin Baltscheit, Gaby van Emmerich, Jamiri (Jan-Michael Richter), Helge Jepsen, Christian Schellewald und Rainer Stock sind in unterschiedlichsten Sparten der angewandten Grafik tätig. Ihre […]

Ausstellungsbooklet Peter Schlör | Exhibition Booklet Peter Schlör

[lang_de]Das Booklet zur aktuellen Ausstellung mit Peter Schlör finden Sie hier – Viel Freude beim Blättern![/lang_de] [lang_en-us]The booklet on our exhibition with Peter Schlör you will find here – enjoy browsing![/lang_en-us] Open publication [lang_de]Mehr zu Peter Schlör[/lang_de] [lang_en-us]More about Peter Schlör[/lang_en-us] [lang_de]29.05.-03.07.2010 – Peter Schlör: Deep Black / Bright White. Fotoarbeiten.[/lang_de] [lang_en-us]29 May – 3 […]

Ausstellungsrundgang Peter Schlör | Guided Tour to the exhibition Peter Schlör (in German)

Schon seit 25 Jahren arbeitet Schlör im Medium der Fotografie, und ist dabei stets der Schwarzweißfotografie treu geblieben. In seiner Auffassung offenbaren die Dinge im scharfen Gegenüber von Schwarz und Weiß ihre grafische und innere Struktur. Schlör erhöht in seinen Bildern die Kontraste, vertieft die Schatten. Dadurch verstärkt sich der Eindruck entrückter, fast surrealer Orte. […]

Heute Ausstellungseröffnung Peter Schlör | Today Opening Reception Peter Schlör

Heute abend ab 19 Uhr findet die Ausstellungseröffnung “Peter Schlör: Deep Black / Bright White” statt. Der Künstler ist anwesend. Zur Ausstellung erscheint eine neue Fotoedition mit dem Titel “Herrenwiese”, Auflage 12+3, gerahmt im Format 53 x 68 cm, zum Preis von 480 EURO: Tonight 7pm is the Opening Reception of “Peter Schlör: Deep Black […]

Pressemeldung Peter Schlör | Press release Peter Schlör

Vom 29. Mai bis 3. Juli zeigt die Galerie unter dem Titel “Deep Black / Bright White” neue Arbeiten des Mannheimer Fotografen Peter Schlör. Von Anfang an hat Schlör stets in schwarzweiß gearbeitet, und kein Begriffspaar ist zur Charakterisierung seiner Kunst besser geeignet als dieses. Nach unserer letzten Ausstellung in 2007, die sich ausschließlich mit […]

Bilder zur Ausstellung Dieter Kränzlein

Gestern abend, 7. Mai, war die Ausstellungseröffnung “Dieter Kränzlein: Arbeiten in Stein”. Zahlreiche Besucher freuten sich über ein Wiedersehen mit dem Stuttgarter Künstler und seinen Werken. Die Bilder geben einen Eindruck von der Ausstellung vor Beginn der Eröffnung. Dieter Kränzlein wurde 1962 in Stuttgart geboren, machte eine Ausbildung zum Steinbildhauer, und kam 1985 zu dem […]

Marcela Böhms Buch online | Marcela Böhm’s book online

Hier das neue Buch von Marcela Böhm – Viel Spaß beim Blättern! Here you find the new book of Marcela Böhm – Enjoy browsing! Mehr zu Marcela Böhm More about Marcela Böhm 20.03.-30.04.2010 – Marcela Böhm: “Was man kann.” Malerei. March 20 – Apr. 30, 2010 – Marcela Böhm: “Was man kann.” Paintings.

Peter Schlör ab Ende Mai | Peter Schlör at the end of May

Vom 29. Mai bis 3. Juli zeigt die Galerie unter dem Titel “Deep Black / Bright White” neue Arbeiten von Peter Schlör. 29 Mai until 3 July the gallery presents an exhibition titled “Deep Black / Bright White” with new works of Peter Schlör. Mehr zu Peter Schlör More about Peter Schlör 29.05.-03.07.2010 – Peter […]

WAZ-Artikel zu Marcela Böhm | WAZ article about Marcela Böhm

In der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung vom 22. März hat Marcus John über die Ausstellung “Was man kann” von Marcela Böhm geschrieben. In the Westdeutsche Allgemeinen Zeitung of 22 Märch Marcus John wrote about Marcela Böhm’s exhibition “Was man kann”. Mehr zu Marcela Böhm More about Marcela Böhm 20.03.-30.04.2010 – Marcela Böhm: “Was man kann.” Malerei. […]

Eine wunderbare Eröffnung… | What a wonderful opening…

gab es gestern in unserer Galerie: Fast 200 Menschen kamen, um der Ausstellungseröffnung Marcela Böhm: “was man kann” und dem 10jährigen Galeriejubiläum beizuwohnen. Die Resonanz war sehr positiv, die Stimmung großartig, und es ging bis in den Morgengrauen. we had yesterday in our gallery: Almost 200 people came to attend the opening reception of Marcela […]

Heute Eröffnung Marcela Böhm | Today Opening Reception Marcela Böhm

Die argentinische Malerin und Zeichnerin Marcela Böhm zeigt ab heute abend 19 Uhr ihre neue Ausstellung unter dem Titel “Was man kann”. Zu sehen sind neue Arbeiten, und solche, die in Argentinien entstanden sind, und in Europa noch nie gezeigt wurden, ergänzt um einige herausragende Werke aus den letzten fünf Jahren. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung […]

Buch zu Marcela Böhm | Book about Marcela Böhm

“Was man kann”, die neue Monographie zu Marcela Böhm erscheint am 12. März, und kann ab sofort bestellt werden. Auf 120 Seiten wird das Schaffen der argentinischen Malerin und Zeichnerin mit zahlreichen Abbildungen vorgestellt. Begleitende Texte von Martin Engler, Kurator für die Kunst des 20./21. Jahrhunderts am Städelmuseum in Frankfurt, und weiteren Autoren sind enthalten. […]

Pressemeldung zu Marcela Böhm | Press Release Marcela Böhm

Die argentinische Malerin Marcela Böhm steht im Mittelpunkt der Ausstellung, die bei GAM Obrist Gingold Galerie anlässlich des zehnjährigen Galeriejubiläums zu sehen ist. Mit dieser Einzelausstellung erscheint erstmals ein umfangreiches Buch zu ihrem Werk, das zur Vernissage vorgestellt wird. Marcela Böhm ist eine der avanciertesten Künstlerinnen der jüngsten Zeit. In ihren Bildern erzählt sie mit […]

Artikel in der FAZ | Article in the FAZ

GAM Obrist Gingold ist in der Frankfurter Allgemeinen von heute, Sonntag 21. Februar, im Artikel zu den Ruhrgebiets-Galerien vorgestellt. Die “Europäische Kulturhauptstadt Ruhr.2010” war für die FAZ-Redakteurin Magdalena Kröner Anlass, einmal die Galerien im Revier genauer unter die Lupe zu nehmen. Den Artikel finden Sie hier: GAM Obrist Gingold is mentioned in the Frankfurter Allgemeinen […]

WAZ berichtet | WAZ reports

…über unsere aktuelle Ausstellung “László Lakner und Freunde”. In der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung vom heutigen Tag findet sich ein Artikel von Marcus John: …on our current exhibition “László Lakner and friends”. In today’s Westdeutsche Allgemeine Zeitung there is an article of Marcus John: Mehr zu László LaknerMore about László Lakner 23.01.-13.03.2010 Laszlo Lakner und Freunde. […]

Bilder unserer aktuellen Ausstellung | Pictures of our current exhibition

Mehr zu László LaknerMore about László Lakner 23.01.-13.03.2010 Laszlo Lakner und Freunde. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross. Jan. 23 – March 13, 2010 – Laszlo Lakner and friends. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross.

Zur Eröffnung am gestrigen Abend | For yesterday’s Opening Reception

war Laszlo Lakner nach vielen Jahren einmal wieder in Essen. Der Andrang war entsprechend groß, rundum eine gelungene Ausstellungseröffnung. …Laszlo Lakner visited Essen for the first time after years. Many people came to the Opening Reception, and we had a successfull evening. Mehr zu László LaknerMore about László Lakner 23.01.-13.03.2010 Laszlo Lakner und Freunde. Dirk […]

Heute Ausstellungseröffnung LAKNER UND FREUNDE | Today Opening Reception LAKNER AND FRIENDS

Im Beisein der Künstler eröffnen wir heute abend ab 19 Uhr die Ausstellung “László Lakner und Freunde. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross”. Sie sind herzlichst eingeladen! Today at 7.p.m. we have the opening reception of the exhibition: “László Lakner and Friends. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross”. The artists will be present. We cordially […]

Pressemeldung zu László Lakner | Press release on László Lakner

Die Pressemitteilung zur Ausstellung “László Lakner und Freunde” finden Sie hier: Pressemitteilung The press release on our exhibition “László Lakner and friends” you will find here (German language): Press release Mehr zu László LaknerMore about László Lakner 23.01.-13.03.2010 Laszlo Lakner und Freunde. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross. Eröffnung am Freitag, 22. Januar 2010, 19 […]

Biografien von Dirk Hupe Jürgen Paas, Eberhard Ross | CV of Dirk Hupe Jürgen Paas, Eberhard Ross

In unserer Ausstellung “László Lakner und Freunde” zeigen wir neben Lakner Arbeiten von folgenden drei Künstlern: In our exhibition “László Lakner and friends” beside Lakner we show works of the following three artists: Biografie Dirk Hupe 1960 geboren in Essen, lebt und arbeitet in Essen 1980–1986 Studium an der Philosophischen Fakultät Universität Düsseldorf 1986–1990 Studium […]

Zur Ausstellung Lakner und Freunde | About the exhibition Lakner and friends

Wir beginnen das Kulturhauptstadtjahr mit László Lakner, einem Künstler, der mit mehrfachen Teilnahmen an der “documenta” und der “Biennale Venedig” fast alles erreicht hat, was man als Künstler erreichen kann. Aber auch jemand, der über viele Jahre in Essen lebte und wirkte, und hier wichtige Punkte seiner Karriere erlebte: Aus Ungarn kommend hatte er 1968 […]

László Lakner und Freunde | László Lakner and friends

Mehr zu László LaknerMore about László Lakner 23.01.-13.03.2010 Laszlo Lakner und Freunde. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross. Eröffnung am Freitag, 22. Januar 2010, 19 Uhr. Die Künstler sind anwesend. Jan. 23 – March 13, 2010 – Laszlo Lakner and friends. Dirk Hupe, Jürgen Paas, Eberhard Ross. Opening Reception Friday, Jan. 22, 2010, 7 p.m. […]