Vor der Ausstellungseröffnung David Alcántara

Alcántara beim Aufbau
Alcántara beim Aufbau
Morgen abend ab 19 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung "Anamnesis" von David Alcántara statt. Die Baustelle vor unserer Galerie ist fast beseitigt, und die Temperaturen fallen von 35 auf 24 Grad: Beste Voraussetzungen also für einen gelungenen Abend! Es ist ein Querschnitt durch Alcántaras Schaffen der letzten 15 Jahre zu sehen, von den frühen Mond - und Sonnebildern Mitte der Neunziger, über die "Kopffüssler", bis hin zu den aktuellen Fotoübermalungen. Zum ersten Mal in einer Ausstellung treten alle diese Werkgruppen in einen Dialog, und führen die künstlerische Entwicklung des jungen Spaniers vor Augen. Die Ausstellung findet statt mit Unterstützung der CONSEJERIA DE CULTURA DE LA JUNTA DE ANDALUCIA juntaandalucia
-----------------------------------------------
{:de} Die Skulpturen von Martin Schwenk erinnern in ihrer Gestalt an Natürliches: Wuchernde Äste, Wurzeln
{:de} Ansichten der aktuellen Ausstellung mit Marcela Böhm Marcela Böhm. Alle glücklichen Familien. 9. September
{:de} Die Galerie zeigt aktuelle Malereien von Marcela Böhm, vor allem aber auch neue zeichnerische
{:de} Bilder aus der aktuellen Ausstellung "Hinterland". CV Simone Haack Simone Haack. Hinterland. 13.
{:de} Die neuen Bilder der Berliner Künstlerin Simone Haack eröffnen uns paradoxe Welten. Findet sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.