Peter Schlör: Light Fall (2017)

Schloer-Joekuldalsheidi Peter Schlör. Light Fall. 18. März - 6. Mai 2017 Eröffnung Freitag, 17. März 2017, 19 UhrPeter Schlör. Light Fall. March 18 - May 6, 2017. Opening March 17, 2017, 7 p.m. “Mich faszinieren Bilder, die auf eine - auch für mich - unerklärliche Weise tief und unergründlich sind und den Betrachter ins Wanken bringen. Tatsächlich ist dabei eher der Blick auf die Dinge entscheidend - und weniger die Dinge selbst. Wenn ich mit der Kamera unterwegs bin, ist es immer der Widerhall innerer Bilder, der meinen Blick auf ein bestimmtes Sujet oder eine bestimmte Lichtsituation lenkt”, so der Mannheimer Fotograf Peter Schlör über sein Schaffen. Seit den 80er Jahren arbeitet er in Schwarz und Weiß und hat dabei eine unnachahmliche Handschrift entwickelt, die ihn zu einem der herausragenden Fotokünstler in Deutschland gemacht hat."I am fascinated by images which are inexplicably deep and incomprehensible - also for me - and which throw the audience off balance. In reality, the view of things is more important than the actual things. When I'm working with the camera, it's always the echo of inner images which guides my view of a certain sujet or a certain light situation" says Mannheim photographer Peter Schlör about his work. Since the 1980s he has worked in black and white and has developed an inimitable signature which has made him one of the extraordinary photo artists in Germany. CV Peter Schlör