Jürgen Jansen. You’ve Come A Long Way, Baby.

sametoyou-www

Das neue Jahr wird mit der ersten Ausstellung von Jürgen Jansen in der Galerie Obrist beginnen. Aufbauend auf unsere Zusammenarbeit für „Positions" Mitte 2016 zeigt der Künstler in seiner Solo-Show „You've Come A Long Way, Baby" aktuelle Werke. Intuition und Zufall verbinden sich: Jansen verwendet Öl und Acryl, Harz und Lack in verschiedenen Ebenen und erzeugt so in seinen Stücken gleichsam Abbild und Abstraktion.

Jürgen Jansen. You've Come A Long Way, Baby.
28. Januar - 11. März 2017
Eröffnung Freitag, 27. Januar 2017, 19 Uhr