Wundertüte 2018 – Kunst in Tüten

MARCELA BÖHM | HELGE EMMANEEL | CHRISTIANE GRIMM | ROBIN HORSCH | JÜRGEN JANSEN | KERSTIN MÜLLER-SCHIEL | JÜRGEN PAAS | BARBARA RING | DIRK SALZ | ARMIN SCHEID | NORBERT THOMAS | ANDREAS TITZRATH | JULIA WILLMS Die “Wundertüte” im November ist bereits eine Galerietradition: Künstler und Künstlerinnen der Galerie haben wieder je 20 […]

Kunst 18 Zürich

KUNST 18 ZÜRICH. 24TH INTERNATIONAL CONTEMPORARY ART FAIR. Auf der diesjährigen Kunstmesse in Zürich zeigt die Galerie Obrist am Stand A1 Arbeiten von Hans Arp Till Augustin Marcela Böhm Christiane Grimm Jürgen Jansen Jürgen Paas Sigmar Polke Dirk Salz Martin Schwenk Catherine Waser KUNST 18 ZÜRICH 25.-28. Oktober 2018 ABB-Halle 550, Zürich-Oerlikon VERNISSAGE: Donnerstag 25.10.2018, […]

Private View

Wir laden Sie ein auf einen exklusiven Gang durch die moderne Kunstgeschichte: In einem Spektrum von der Klassischen Moderne bis zu den Stars der Pop Art zeigen wir ausgewählte Originalwerke aus einer Essener Privatsammlung. Es sind vornehmlich wichtige Papierarbeiten von den Wegbereitern verschiedener Epochen zu sehen, darunter eine Originalzeichnung von Rodin und eine seltene Aquatinta […]

Bilder der aktuellen Ausstellung mit Martin Schwenk

Hier sehen Sie einige Eindrücke unserer derzeitigen Ausstellung. 01.-29. September 2018 Eröffnung 31. August 2018, 19h CV Martin Schwenk———————————————– Martin Schwenk – Varianten erster Ordnung {:de} Die Skulpturen von Martin Schwenk erinnern in ihrer Gestalt an Natürliches: Wuchernde Äste, Wurzeln Till Augustin – First View {:de} Trailer zur aktuellen Ausstellung. Biografie Till Augustin Till Augustin. […]

Martin Schwenk – Varianten erster Ordnung (2018)

Martin Schwenk – Varianten erster Ordnung. 01.-29. September 2018 Eröffnung 31. August 2018, 19hMartin Schwenk – Varianten erster Ordnung. 01 through 29 September, 2018 Opening Reception 31 August, 2018, 7 p.m. Die Skulpturen von Martin Schwenk erinnern in ihrer Gestalt an Natürliches: Wuchernde Äste, Wurzeln und Blätter verbinden sich mit technischen Elementen wie Rohren oder […]

Martin Schwenk – Varianten erster Ordnung

Die Skulpturen von Martin Schwenk erinnern in ihrer Gestalt an Natürliches: Wuchernde Äste, Wurzeln und Blätter verbinden sich mit technischen Elementen wie Rohren oder Schläuchen zu heterogenen Mischformen, die einer fiktiven Parallelwelt zu entstammen scheinen. Das Wuchern und das Wachstum selbst und deren Ordnungssysteme werden bei Martin Schwenk zum Thema der Skulptur. Und auch in […]