Ausstellung Julia Willms

Bis 24. August 2013 ist die Ausstellung A WORLD von Julia Willms und Andrea Bozic zu sehen. Im Zentrum der Essener Ausstellung steht die Arbeit “The Avantgarde Never Gives Up”. Das Setting ist wie folgt: Zwei Maler versuchen nur auf Grundlage der sprachlichen Anweisungen eines Kunsthistorikers ein Gemälde zu reproduzieren. Die Maler sehen weder das […]

Julia Willms: A World (2013)

Julia Willms: A World. 21. – 29. Juni 2013, Eröffnung: 21. Juni 2013, 18 Uhr Galerie Obrist@EY5, Mutter Ey-Straße 5, 40213 Düsseldorf 29. Juni – 24. August 2013, Eröffnung: 28. Juni 2013, 19 Uhr Galerie Obrist, Kahrstraße 59, 45128 Essen In einer zweigeteilten Ausstellung zeigen wir Arbeiten der Amsterdamer Künstlerin Julia Willms: Im Düsseldorfer EY5 […]

Ausstellung Julia Willms im Juni

In einer zweigeteilten Ausstellung zeigen wir Arbeiten der Amsterdamer Künstlerin Julia Willms: Im Düsseldorfer EY5 stellen wir die mit Andrea Bozic konzipierte Audioinstallation “A WORLD” vor. – Erneut wird der Galerieraum einer radikalen Befragung unterworfen. Zur Eröffnung spricht Sabine Maria Schmidt, Kuratorin an der Kunsthalle Bremen. Im Zentrum der Essener Ausstellung stehen die Videoarbeit “Tensiontest” […]

ELASTIC VIDEO im Kunstraum NOE

Hanakam & Schuller und Julia Willms sind beteiligt an der Gruppenausstellung “Elastic Video” im Kunstraum Niederösterreich in Wien. Die Schau wurde 2011 erstmals in der Institution Tokyo Wonder Site in Hongo, Tokio, gezeigt. Es war eines von drei jurierten Ausstellungsprojekten des „Emerging Artists Support Program“, einem international ausgeschriebenen Förderprogramm für junge KuratorInnen und AusstellungsmacherInnen. Beteiligte […]

Hanakam & Schuller: CATALOGUE, Teil 2

Im Mittelpunkt des zweiten Teiles der Ausstellungsreihe CATALOGUE von Markus Hanakam und Roswitha Schüller steht der Kurzfilm INVASION, der als “Jury Selection Work” beim Japan Media Arts Festival 2012 ausgezeichnet wurde. Hier der Trailer zum Film: Mit INVASION nähern sich Hanakam & Schuller dem Begriff des „Apparatus“, der in der cinematografischen Theorie und in der […]

Hanakam & Schuller: CATALOGUE, Teil 1

Gestern war die Eröffnung des ersten Teiles der Ausstellung CATALOGUE von Markus Hanakam und Roswitha Schuller. Zentrale Arbeit ist die Installation “White Cube mit Streuseln”, bei der mehr als die Hälfte des Galeriebodens mit Zuckerstreuseln bedeckt ist. Daneben sind zwei Videoarbeiten, eine großformatige Zeichnung und zwei Skulpturen zu sehen, die alle zu dem Themenfeld “TOPPINGS” […]

CATALOGUE von Hanakam und Schuller

Mit CATALOGUE zeigt das Wiener Künstlerpaar Hanakam & Schuller in unserer Galerie ab 24. August ein Spektrum seiner Arbeit. Dabei handelt es sich nicht um eine, sondern gleich um drei Ausstellungen, die nacheinander im wöchentlichen Wechsel verschiedene Werkgruppen und Themenkomplexe vorstellen: Entsprechend präsentiert sich die Galerie an drei Eröffnungsabenden in neuer Gestalt. CATALOGUE 24/08/2012-29/08/2012 CATALOGUE […]

Hanakam Schuller im August

Ab August zeigt die Galerie erstmals eine Ausstellung des Wiener Künstlerpaares Markus Hanakam und Roswitha Schuller. Hanakam Schuller haben bei Erwin Wurm studiert, und haben inzwischen auf internationaler Bühne ausgestellt. Zuletzt wurde ihr Kurzfilm “Invasion” (2010) als “Jury Selection Work” beim Japan Media Arts Festival ausgezeichnet. Hier der Trailer zum Film: CV Hanakam Schuller Hanakam […]

Julia Willms: Here And Now (2011)

Julia Willms: Here & Now. Audiovisuelle Rauminstallationen. 12. Februar – 19. März 2011 Eröffnung: Freitag, 11. Februar 2011, 19 Uhr In ihrer bereits dritten Einzelpräsentation bei GAM zeigt die in Wien und Amsterdam lebende Medien- und Performancekünstlerin Julia Willms ab 12. Februar neue Arbeiten, darunter drei audiovisuelle Rauminstallationen, digitale Collagen und Zeichnungen. In ihrer Arbeit […]

Ausstellung Julia Willms verlängert

HERE AND NOW, die aktuelle Ausstellung von Julia Willms ist verlängert bis einschließlich Mittwoch, 6. April 2011. Im Kabinett sind aktuell herausragende Arbeiten von Bernhard Schultze zu sehen, einem der wichtigsten Vertreter des deutschen Informel. Insgesamt zeigen wir 6 Arbeiten des 2005 verstorbenen Künstlers, darunter auch zwei Bilder in Öl auf Leinwand.

Morgen Ausstellungseröffnung Julia Willms

Hier eine Preview auf die audiovisuelle Rauminstallation “Home” von Julia Willms, die wir im Rahmen unserer neuen Ausstellung ab morgen präsentieren. “Home” Double Click to start… Mehr zu Julia Willms Julia Willms: Here & Now. Audiovisuelle Rauminstallationen. 12. Februar – 19. März 2011 Eröffnung: Freitag, 11. Februar 2011, 19 Uhr

Julia Willms: Here and Now.

In ihrer bereits dritten Einzelpräsentation bei GAM zeigt die in Wien und Amsterdam lebende Medien- und Performancekünstlerin Julia Willms ab 12. Februar neue Arbeiten, darunter drei audiovisuelle Rauminstallationen, digitale Collagen und Zeichnungen. In ihrer Arbeit setzt sich Willms beständig mit der Wahrnehmung des Raumes auseinander, und konfrontiert den Betrachter mit Irritationen, die seine Konstruktion der […]

Aktivitäten von Julia Willms

Die Medienkünstlerin Julia Willms, die in unserer Galerie im Februar 2011 ausstellen wird, ist in nächster Zeit an einer Reihe von internationalen Kunstevents beteiligt: Audiovisuelle Installation von Julia Willms In Zusammenarbeit mit Andrea Bozic und Robert Pravda 16. – 18. September 2010 ab 19.30 h in Frascati Theater Amsterdam UND 23. – 25. 09. und […]

Julia Willms in Wien

Bei “WestLicht. Schauplatz für Fotografie” ist Julia Willms derzeit an der Ausstellung “Blickwechsel. Österreichische Fotografie heute.” beteiligt. Alle beteiligten Künstler und Künstlerinnen: Anatoliy Babiychuk, Selina de Beauclair, Hubert Blanz, Mark Glassner, Dorothee Golz, Markus Guschelbauer, Helmut und Johanna Kandl, Roberta Lima, Michail Michailov, Nikolaus Schletterer, Nina Rike Springer, Rita Nowak, Judith Pichlmüller, Agnes Prammer, Kamen […]