Wiebke Bartsch: Einer kommt, einer geht. (2007)

Wiebke Bartsch

WIEBKE BARTSCH: “Einer kommt, einer geht…”
Rauminstallation, Plastik, Zeichnung
14. September – 27. Oktober 2007
Eröffnung am Freitag, 14. September 2007, 19 Uhr

Die Ausstellung zeigt als zentrale Arbeit die Rauminstallation “Blind Date”, die im Rahmen des gleichnamigen deutsch-chinesischen Kunstprojektes enstanden ist. Daneben sind Plastiken aus Keramik und Textilien zu sehen, und eine Reihe von Zeichnungen und Skizzen, die im Münsteraner Dom entstanden sind.
Wiebke Bartsch war Meisterschülerin von Timm Ulrichs in Münster und hat heute einen Lehrauftrag für Textildesign an der Universität Dortmund.

KATALOG der Ausstellung im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden 2003 als PDF (ca. 1,4 mb)



CV WIEBKE BARTSCH