Prolog zur Ausstellung von Helge

“…, doch hatte Heimat für meinen Vater nichts mit Blut oder Boden zu tun, nichts mit Gemeinschaft oder Verwandtschaft; für ihn ging es dabei nur um das Land und die See, alles drehte sich um Imagination, um die freie Wahl. Er gehörte hier her, weil ihm der Himmel gehörte, es war sein Licht, seine Küste.” (aus: John Burnside, “Die Spur des Teufels”)
Helge Emmaneel
Helge Emmaneel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *